Marinetechnik

Infolge der globalen Weltwirtschaft wächst der zivile Transport von Gütern auf Schiffen stetig. Im Militärischen Bereich besteht ein anhaltender Bedarf an möglichst leisen Kriegsschiffen und Unterseeboten. Fahrgäste und Besatzung von Kreuzfahrtschiffen erwarten eine möglichste geringe Belastung durch Motorerregte und Propellererregte Schwingungen und Geräusche. Bereits bei der Konstruktion und dem Bau von Schiffen werden hohe Anstrengungen unternommen, die Hauptmaschinenanlage, den Antriebsstrang und die vielen Nebenaggregate schwingungstechnisch „ruhig“ zu gestalten. Die Messung und effiziente Analyse und Reduzierung von Schwingungen an rotierenden Maschinen wie Pumpen, Ventilatoren, Turbolader, Propellergondeln, Elektromotore usw. ist hierbei von entscheidender Bedeutung. Mit klassischen Signalrecorder und einfachen Analysesystemen lassen sich die anspruchsvollen Messaufgaben auf Schiffen nur sehr eingeschränkt bewältigen. Die Auswahl eines zuverlässigen und leistungsfähigen Analysators ist deshalb sehr wichtig. Ein leistungsfähiger OROS Multi-Analysator hilft, die nötigen Messungen in kürzester Zeit durchzuführen und ist auch im laufenden Betrieb ein geeignetes Werkzeug für die Diagnose und Wartung.